online-Forum

IHK – Handelsfachwirt/-in

       
Die Lehrinhalte > Handelsfachwirt/-in (IHK)
Der staatlich anerkannte Abschluss „Geprüfte/r Handelsfachwirt/in (IHK) ist einer der wichtigsten Fortbildungswege für den Handel geworden, der die Teilnehmer zur Übernahme von Leitungs- und Führungsaufgaben der mittleren Ebene befähigt.
Der Handelsfachwirt Online der Akademie Bauen und Wohnen setzt darüber hinaus besondere Qualitätsstandards im Hinblick auf soziale Kompetenz, interdisziplinären Ansatz und Branchenorientierung. Das heißt, die Ausbildung zum Handelsfachwirt geht über den Rahmenlehrplan der IHK hinaus und soll insbesondere:
- die sozialen und persönlichen Kompetenzen stärken und weiterentwickeln
- interdisziplinäres Denken und Handeln über die Organisationsgrenzen im Unternehmen hinaus initiieren
- in besonderer Weise branchenbezogenene Analysen, Maßnahmen und Entscheidungen begründen- theoretisches Grundwissen praxisrelevant vermitteln.    
       
Die Lehrgangsdauer > Handelsfachwirt (IHK)
ca. 12 Monate mit insgesamt 15 Präsenztagen zu 4 Terminen

 

Die Lehrform   

Fach-Kaufmann /-Kauffrau mit Führungsqualitäten

       
Onlinemodell    
       
Beginn: 23.01.2012, Ende 15.03.2013
Ort: Springe
Kosten: 2.865,00 EUR

Für Präsenzunterricht, Lehrgangsmaterialien und E-Learning-Betreuung;
ohne Unterbringung und Verpflegung und IHK-Prüfungsgebühr.

Diese Ausbildung wird mit unserem Kooperationspartner >> BZE in Springe durchgeführt.

Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+
+